Für Urlaubs- und Geschäftsreise ab sofort kostenlos Offline-Karten auf iPad und iPhone

| 2. Juni 2013 | 0 Comments

City Maps 2Go IconDie nur noch heute kostenlose App City Maps 2 Go bietet Dir 6.700 kostenlose Karten von österreichischen und internationalen Städten und Regionen. Das Besondere dabei: Die Karten stehen offline zur Verfügung, können also zum Beispiel im Urlaub oder auf Geschäftsreise auch genutzt werden, wenn das iPad oder iPhone keine Internetverbindung haben soll oder haben kann. So kann man sich vor der Abreise das Kartenmaterial der Region, in der man sich aufhalten wird, kostenlos runterladen und hat aktuelle Karten dabei.

Der Herausgeber der App ist die Ulmon GmbH,  ein Team aus sieben reise-begeisterten Entwicklern in Wien. Ausschließlich aus Eigenmitteln der drei Gründer finanziert, arbeiten sie seit etwas mehr als zwei Jahren an Apps für Reisende. Die Idee dazu entstand aus den eigenen Erfahrungen auf Reisen.

Frustriert am Städtetrip mit einer Papier-Touristenkarten in der Hand, einem schweren Papier-Reiseführer und losen Ausdrucken von Tipps aus dem Internet und ToDo-Listen in der Tasche, suchten die Gründer nach einer besseren Lösung auf dem gerade massentauglich werdenden iPhone. Doch sie fanden nichts, was ihren Ansprüchen gerecht wurde. Darum wurden kurzerhand die Jobs gekündigt und mit der Entwicklung von Reise-Apps begonnen. Heute sind sie stolz auf diese Entscheidung und das positive Feedback ihrer User. „Das Schönste ist aber immer noch, wenn man in der Stadt im Café sitzt, und am Nebentisch ein Reisender auf seinem iPhone CityMaps2Go verwendet“, sagt Florian Kandler, einer der drei Gründer.

Mittlerweile bietet Ulmon neben der internationalen Karten-App noch 24 Stadtreiseführer an, die sogar kostenlos geladen werden können.

Aber zurück zu City Maps 2Go: Über die GPS-Erkennung kann man auf den Karten seinen eigenen Standort finden, das ist besonders gut, wenn man in unbekanntem Gebiet unterwegs ist. Du kannst über das Tippen auf den Pfeil oben rechts im Display auch die Orientierung auf der Karte sehen.

Zusätzlich bringt die App noch ein paar Reisegoodies mit. Man kann sich zum Beispiel in der App registrieren und kann dann Tipps abgeben und Tipps anderer Nutzer lesen und kommentieren. Dazu gibt es für jede Karte Zusatzinformationen aus den folgenden Kategorien:

  • Essen – Restaurants, Fast Food, Cafes, Bäckereien
  • Nachtleben – Lokale, Bars, Nachtclubs, Sonstige
  • Unterkünfte – Hotels, Gasthäuser, Sonstige
  • Unterhaltung & Kunst – Bibliotheken, Touristenattraktionen, Museen, Theater, Rennstrecken, Kinos
  • Reise – Öffentlicher Verkehr, Parkplätze, Taxi, Touristen-Informationen, Fährenterminals
  • Architektur & Gebäude – Religiöse Zentren, Öffentliche Gebäude
  • Einkaufen und Dienstleistungen – Geschäfte jeder Art, Banken, Post, Tankstellen, Briefkästen
  • Natur – Sportanlagen, Campingplätze, Aussichtspunkte
  • Gesundheit – Apotheken, Drogerien, Ärzte, Krankenhäuser, Zahnärzte, Tierärzte
  • Uni & Ausbildung – Schulen, Kindergärten, Universitäten
  • Orientierung & Geographie – Ortschaften, Städte, Wikipedia

Tippt man auf einen Eintrag im Verzeichnis, wird auf der Karte der dazu passende Ort angezeigt.

Gegen eine einmalige Zahlung von 2,69 Euro kann man Wiki Plus aktivieren und damit Zugriff auf weitere und ausführlichere Beiträge aus der Umgebung bekommen. Das ist gerade für den Urlaub durchaus zu empfehlen.

Und sollte tatsächlich mal eine Karte fehlen, so kann man diese sogar kostenfrei beim App-Herausgeber nachbestellen.

City Maps 2go Screenshots der Offline-Karten App für iPhone und iPad

Auch optisch ist die App mit den 6.700 Karten zum Download gut gestaltet.

Unsere Bewertung:

 


Der große Vorteil dieser Karten-App ist, dass man genau die Karten runterladen kann, die man braucht. Diese Karten stehen dann offline zur Verfügung, weil sie auf Deinem Gerät gespeichert werden. Wer einmal mit einer online-Karte unterwegs war und dann wiederholt den Internetzugang verloren hat, der kennt das Problem. So sind die Offline-Karten zum Beispiel im Urlaub oder auf Geschäftsreise eine gute Hilfe. Eine dieser Apps, die auf keinem Gerät fehlen sollte.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

fuenf

 


QR-Code zur Downloadseite:


Download City Maps 2 go Offline Karten für iPhone und iPad


Downloadlink im App Store:

Download City Maps 2 go für iPhone und iPad

(14,9 MB)

 

 

 


Bemerkungen:

  • Die App ist in deutscher Sprache
  • Läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 4.3
  • Normalpreis: 1,79 Euro oder 89 Cent
  • Wenn die kostenlos-Aktion vorbei ist, kann man sich City Maps 2go Lite runterladen – mit der App kann man aber nur eine Karte runterladen.
  • Die App braucht mehr Speicherplatz, wenn man Kartenmaterial lädt
  • Artikel aktualisiert am 25. Juli 2013


Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Apps aus Österreich, iOS Apps, Kurzzeitig kostenlose Apps, Navigation

About the Author ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 10.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten und berät App-Entwickler und App-Herausgeber.

Kommentar verfassen

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Informationen | Schliessen