Runtastic Road Bike GPS PRO kurzzeitig zum Saisonstart kostenlos: Fahrradcomputer für das iPhone

| 27. März 2018 | 0 Comments

Runtastic Road Bike GPS PRO IconBereits seit 2011 ist es eine kleine Tradition, dass wir Euch die Vollversion von Runtastic Road Bike GPS PRO zum Beginn der Fahrradsaison für einen Tag kostenlos anbieten können. Die gut konzipierte App ist ein idealer Begleiter für alle, die ihr Rad nicht nur zum Brötchenholen nutzen.

Seit den letzten Updates mehrt sich aber die Kritik der Anwender. Es wird kritisiert, dass die App nun eine Anmeldung zwingend erfordert, damit verbunden sind Ängste der Nutzer, dass Herausgeber runtastic zu viele Nutzungsdaten sammelt. Zudem berichten viele Anwender, dass die App ihre Touren nicht mehr zuverlässig aufzeichnet. runtastic will dieses Aufzeichnungsproblem mit dem letzten Update vor einem Monat gelöst haben.

Viele beklagen sich, dass Runtastic Road Bike GPS PRO die Entwicklungen der letzten vier Jahre verschlafen habe. Für die neuesten Geräte soll die Auflösung nicht mehr passen und auch auf eigentlich leichte Anbindungen an die Health-App mussten die Nutzer bislang vergeblich warten. Ich habe Road Bike GPS PRO heute auf einem iPhone 8 Plus installiert und kann die Kritik nicht nachvollziehen.

Als die App 2011 rauskam, war sie natürlich die Referenz für alle Radfahrer. Erstmals konnte man mit dem iPhone bessere Funktionen als mit den üblichen und teureren Fahrradcomputern erreichen. Die Nutzer waren begeistert. In den nächsten Jahren kamen immer mehr Community-Funktionen hinzu, oft wurde Werbung für andere runtastic-Angebote eingeblendet und große Verbesserungen gab es auch nicht mehr. Nun kann man das an den Bewertungen der Nutzer ablesen.

Die Priorität von Runtastic hat sich nach zwei Unternehmensverkäufen in den letzten Jahren verschoben, ging es früher allein um perfekte Apps für Sportler und die, die sich dafür hielten, so trat dann die Erweiterung mit zusätzlich verkaufter Hardware, die Community und schließlich auch die Nutzung der Daten der insgesamt 110 Millionen Nutzer in den Vordergrund.

Nützlich ist die App aber noch immer. Vergessen wir nicht, dass die Nutzer auf hohem Niveau klagen.

Die Runtastic Road Bike App wurde von Rennradfahrern entwickelt und verwandelt dein iPhone in einen GPS-Fahrradcomputer mit zahlreichen Funktionen. Zeichne deine Touren, Rennen und Trainings mit deinem iPhone auf, verfolge deine Trainingsfortschritte und vergleiche dich mit Freunden.

App-Funktionen:

  • Aufzeichnung von Bike-Touren via GPS: Distanz, Dauer, Geschwindigkeit, Höhenmeter, Pace, Kalorien etc.
  • LIVE Tracking & Motivationen: Zeig Freunden während LIVE-Aktivitäten, wo und wie schnell du mit dem Rad unterwegs bist, und lass dich anfeuern
  • Sprachcoach: Hält dich über Geschwindigkeit, Distanz, Höhenmeter etc. auf dem Laufenden
  • Verwende die Routensuche und finde tausende Bike-Routen (verfügbar in der App und auf Runtastic.com)
  • Detaillierte Ansicht der zurückgelegten Strecke mit Höhenmeterprofil
  • Open Street Map & Open Cycle Map Integration und Offline-Karten erhältlich: Speichere Karten schon vorab auf deinem iPhone und nutze diese auch in Regionen ohne Internetverbindung oder im Ausland
  • Farbige Streckenabschnitte (Geschwindigkeit, Höhenmeter, Steigrate, Herzfrequenz etc.)
  • Anzeige der aktuellen Steigrate während der Tour (deine zurückgelegten Höhenmeter/Minute)
  • Anzeige der aktuellen Steigung in %
  • Auto Pause: Kein manuelles Stoppen und Starten der Aktivität während kurzen Pausen (mit Runtastic Speed & Cadence Sensor)
  • Wetter- und Windverhältnisse
  • Detaillierte Auswertung deiner Tour: Wie viel der Zeit wurde bergauf, bergab oder auf ebenen Strecken zurückgelegt
  • Trittfrequenzmessung (mit Runtastic Speed & Cadence Sensor)
  • Herzfrequenzmessung (mit zusätzlicher Hardware)
  • Konfigurierbares Display: Du bestimmst, welche Daten (Distanz, Geschwindigkeit, Höhenmeter, Kalorien etc.) du während deiner Bike-Tour sehen möchtest
  • Musik: Erstelle eine Playlist für deine Touren und aktiviere den Powersong für einen zusätzlichen Motivationskick!
  • Speichere deine Rad-Aktivitäten auf Runtastic.com
  • Teile deine Rad-Aktivitäten auf Facebook, Twitter und per E-Mail

Die App kann als Begleiter für alle Radfahrer mit sportlichen Ambitionen genutzt werden. Sie kann aber auch nützlich sein, wenn man täglich mit dem Rad zur Schule oder zur Arbeit fährt.

Runtastic Road Bike GPS PRO läuft auf iPhone mit iOS 9.0 oder neuer. Die deutschsprachige App braucht 43,2 MB und kostet normal 5,49 Euro.

Screenshots runtastic Road Bike GPS PRO

Mit jedem Update gab es Feintuning am Design – warum man die App nicht an die neuen Geräte angepasst hat, ist dagegen unverständlich.

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Category: App des Tages, iOS Apps, Kurzzeitig kostenlose Apps, Sport

About the Author ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 10.000 getesteten Apps. Er schreibt für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten und berät App-Entwickler und App-Herausgeber.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Informationen | Schliessen